Abnehmplan und die 90-Tage Diät

Ich habe in den letzten Wochen viele Bücher gelesen die sich mit dem Thema Abnehmen, Gewichtsverlust und Diät beschäftigen. Auch wenn Ich persönlich das Wort Diät überhaupt nicht leiden kann und eigentlich will das auch Du es aus deinem Wortschatz verbannst und deine Finger von all den Diät Gurus lässt, will Ich heute mal ein Beispiel vorstellen wie es richtig geht. Der Titel des Buches mit dem Ich dich bekannt machen will ist „Die 90-Tage Diät“ von Breda Hrobat. Der Name des Buches deutet zwar auf eine Diät hin aber Ich nehme an, das die Autorin den Titel einfach nur gut gewählt hat um einen Platz in den Bücherregalen zu bekommen. Wenn man die Ideen und Strategien die im Buch vorgestellt werden einmal betrachtet ohne das man gleich an eine Diät denkt, dann findet man nämlich viele hilfreiche Tricks und Tipps um in 90 Tagen abzunehmen.

91o+UxG8p+L._SL1500_

Was das Buch verspricht:

Das Buch verspricht das man 5 – 25 Kilo in drei Monaten abnehmen kann ohne vom Jo-Jo-Effekt eingeholt zu werden. Dazu gibt es lecker Rezepte für 90 Tage. Das klingt alles erst mal gut und auch machbar. Schauen wir uns das ganze einmal etwas genauer an:

Im Buch finden wir übersichtlich organisiert Rezepte für 90 Tage, die sowohl einfach zu kochen sind als auch super lecker. Das zeigt wieder einmal, das Abnehmen und gutes Essen sich nicht gegenseitig ausschließen. Die Ernährungstipps und Rezepte die Du im Buch findest können in deinen Abnehmplan übernommen werden. Auch Ich habe einige der Rezepte in meinen Essensplan übernommen, weil sie sowohl lecker als auch gesund sind. Wenn du dich also an die Vorgaben im Buch hälst kannst du in 90 Tagen auf jeden Fall 5 bis 25 Kilo abnehmen. Wieviel genau, das hängt natürlich von deinem aktuellen Gewicht und deiner momentanen Ernährung ab. Man muss aber dazu sagen, das dieses Buch nur auf den Ernährungsteil in deinem Abnehmplan eingeht und das man den sportlichen Teil nicht vergessen sollte. Und was den Jo-Jo-Effekt angeht, den kannst du auch nur verhindern wenn du nach den 90 Tagen weiterhin dieselbe oder eine ähnliche Ernährung beibehälst. Falls du das machst und dazu noch regelmäßig etwas Sport treibst, dann kann Ich dir „Die 90-Tage-Diät“ empfehlen, denn eine so große und gute Auswahl an Rezepten findet sich nicht so leicht auf dem heutigen Buchmarkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s